Luftbildaufnahme BitzBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Landratsamt Zollernalbkreis / Bürgertelefon - Erweitertes Angebot

22. 12. 2021

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger rufen täglich mit ganz unterschiedlichen Fragen beim Corona-Bürgertelefon des Zollernalbkreises an. Um die Anrufe besser zu steuern und schneller bearbeiten zu können, wählen die Anrufenden ab Dienstag, 21. Dezember 2021 direkt am Telefon den passenden Ansprechpartner aus. Zudem wird das Angebot erweitert.

 

Zur Auswahl stehen drei Optionen:

 

1. Für Fragen von Personen, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, in einem Haushalt mit einer positiv getesteten Person leben oder Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten.

 

2. Für allgemeine Fragen zu COVID-19 und den jeweiligen Verordnungen.

 

3. Neu: Für telefonische Terminbuchungen für die drei Pop-Up-Impfzentren – Balingen, Hechingen, Meßstetten – im Kreis.

 

Gleichzeitig können entsprechende Termine für die Impfzentren online gebucht werden: www.zollernalbkreis.de/impfen. Zudem findet täglich von 9-12 Uhr im Pop-Up-Impfzentrum Meßstetten die Aktion „Impfen ohne Termin“ statt. Verimpft wird der Impfstoff Moderna (ab 30 Jahren).

 

Das Bürgertelefon ist unter der Rufnummer 07433/92-1111 von Montag bis Donnerstag von 9 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr zu erreichen.