Luftbildaufnahme BitzBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausbildungsplatz für die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zum/zur Erzieher*in (m/w/d)

27. 07. 2022

Zum 1. September 2023 bietet die Gemeinde Bitz in der Kindertagesstätte Lichtenstein einen Ausbildungsplatz für die

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum/zur Erzieher*in (m/w/d)

an.

Die praxisintegrierte Ausbildung erstreckt sich über drei Jahre und läuft dual ab. Zwei Tage sind Sie in der Einrichtung, drei Tage an der Fachschule für Sozialpädagogik der Walther-Groz-Schule in Albstadt.

Voraussetzungen für die Ausbildung sind:

  • Ein Mittlerer Bildungsabschluss und der erfolgreiche Abschluss des einjährigen Berufskollegs für Sozialpädagogik (1BKSP)
  • oder Fachhochschulreife, Abitur
  • oder die Staatliche Anerkennung als Kinderpfleger*in und einen Mittleren Bildungsabschluss

 

Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie auf der Homepage der Walther-Groz-Schule unter https://www.wgs-albstadt.de/bildungsangebot.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 01.09.2022 an:

Bürgermeisteramt Bitz, Hindenburgplatz 7, 72475 Bitz oder per E-Mail an .

Ansprechpartner für weitere Fragen ist Frau Tania Maier, Hauptamtsleitung, Telefon: 07431/8001-20,